Kloska Group - Geschichte

1981 - 1989

1981

Gründung der Uwe Kloska KG in Bremen als technischer Ausrüster für Industrie, Schifffahrt, Werften und Baugewerbe.

1986

Görmer GmbH Vulkanisation und Gummitechnik, Bremen kommt als erstes neues Mitglied in die Kloska-Gruppe.
1989 Übernahme der Albert Schmele GmbH aus Brake mit großer Erfahrung in Segelmacherei und Taklerei.
  Gründung der Uwe Kloska GmbH Technik + Service in Bremerhaven.

1990 - 1999

1993

SVR Schiffsversorgung Rostock (gegründet 1959) wird von der Treuhand erworben und in die Kloska-Gruppe integriert.
1994 Gründung von Neptun Ship Service in Gdynia als ersten polnischen Standort. (1997/98 folgen Gdansk und Szczecin)

1996

Thomsen & Co. GmbH, Hamburg rundet mit ihrem Ersatzteil-Service das Dienstleistungsportfolio der Kloska-Gruppe ab und spezialisiert sich erfolgreich in der Reglertechnik.
1999 Für den Reparaturservice wird die DMR Kloska Technik GmbH mit eigener Werkstatt in Rostock angesiedelt.

2000 - 2009

2000 Thomsen & Co. GmbH Spares + Services wird mit ihrem einzigartigen Lagerbestand an Laufbuchsen und großem Know-how in die Gruppe eingegliedert.
2002 Die ASK Kloska GmbH in Sande repräsentiert die Gruppe an einem wichtigen strategischen maritimen Standort.
2003 Mit FG Governors & Engine Parts BV entsteht ein erster Standort in den Niederlanden.
2004 Mit der Basté & Lange GmbH kommt ein traditioneller Hamburger Generalausrüster hinzu.
  MSS Maschinenbau und Schiffstechnik GmbH in Lübeck ergänzt die Kloska-Gruppe mit seinen Service-Dienstleistungen.
2005 ASK Kloska GmbH eröffnet die Betriebsstätte in Leer.
  BAMA Werkzeug- und Maschinenhandel GmbH in Stralsund wird übernommen.
  Ocean Clean GmbH, Kirchdorf, ein kompetenter Partner für Bilgenwasserentöler und Schiffskläranlagen (BST) kommt zur Kloska-Gruppe.
2006 Gründung der Kloska Management GmbH, die Dienstleistungen im Bereich des Managements für die Firmen der Kloska Gruppe erbringt.
  ASK Kloska GmbH eröffnet die Betriebsstätte in Emden.
2007 Mit der Gründung der Thomsen & Co. GmbH Engine Power Systems in Beesten bietet die Kloska Group einen kompletten Gasmotoren-Service an.
  Gründung der Kloska Technical Marine Sales GmbH in Hamburg.
2009 Die ROFIA Kloska GmbH ergänzt das Dienstleistungsportfolio der Kloska Gruppe mit einem eigenen Netzboden für die Herstellung von Fischerei- und Industrienetzen.

seit 2010

2010

Eröffnung der Uwe Kloska GmbH Technik + Service - Betriebsstätte in Cuxhaven.

 

Gründung der Kloska Lagerung und Logistik GmbH. Die Firma erbringt Dienstleistungen im Bereich der Lagerung und Logistik für die Unternehmen der Kloska Gruppe.

2011

Übernahme der Travemünde Transit GmbH & Co. KG. Belieferung der Fährlinie TT Line.

2013

Übernahme von Vets Shipstores NV in Antwerpen und Rotterdam. Neufirmierung unter Vets Kloska Ship Supply N.V.

 

BAMA Werkzeug- und Maschinenhandel GmbH eröffnet Betriebsstätte in Sassnitz-Neu Mukran.

 

Übernahme der M & E Motoren- und Energietechnik GmbH & Co. KG Meppen. Neufirmierung unter Kloska Energie- und Motorentechnik GmbH.

2014

Eröffnung der Uwe Kloska GmbH Technik + Service - Betriebsstätte auf Helgoland.

  Übernahme der MK Reinigungstechnik Bremen. Eingliederung in die Uwe Kloska GmbH.